Landespreis für "Innere Sicherheit" nach Gütersloh

Landespreis
Landespreis

Gütersloh/Krefeld. (KS) Innenminister Dr. Ingo Wolf verlieh heute (27. November) in Krefeld den Landespreis für "Innere Sicherheit". Mit diesem Preis wurde u. a. das Projekt "Schutzengel" im Kreis Gütersloh prämiert. Wir geben den Dank des Innenministers an Euch weiter, denn Ihr seid die wichtigsten Akteure in diesem Projekt! Mit bald 10.000 registrierten Schutzengeln im Kreisgebiet freuen wir uns über diese tolle Auszeichnung.

Neben Gütersloh zählen auch die Städte Bielefeld, Bochum und Recklinghausen zu den Preisträgern, die sich beispielhaft in Ordnungspartnerschaften gegen Konflikte an Schulen, Amok- und Bedrohungslagen sowie Seniorinnen und Senioren im Straßenverkehr kümmern.